Mittwoch, 7. Februar 2018

MMM am 7.2.

Guten Morgen liebe MeMades und Herzlich Willkommen zum ersten regulären MMM im Monatsrhythmus.
Könnt Ihr Euch noch an die Anfänge erinnern? Als das hier noch die one-woman-show von Catherine war? Seither hat sich sowohl in der virtuellen als auch in der realen Welt soo viel verändert. Es gibt soviel mehr social media, und wir hier sind inzwischen ein Team von 6 Frauen.
Wir werden heute auf den verschiedensten Kanälen mit Fotos, Informationen etc. ja geradezu überschüttet. Der MMM kann und will die Hektik, in der Geschwindigkeit eines Rennwagens zu posten, nicht bedienen. Hier soll es weiterhin um Inspiration und Qualität der Kommunikation und des Zeigens gehen. Ich will hier nicht das strapazierte Wort der Entschleunigung gebrauchen, aber sind wir ehrlich: Kreativität braucht auch Zeit. Einen Monat.
Hmm, da rede ich grad noch von Zeit und will Euch doch heute einen neuen Rock zeigen, der es sozusagen mit Schallgeschwindigkeit vom Bestellen des Schnittmusters bis in meinen Schrank geschafft hat. Ausnahmen bestätigen die Regel,ne?


Ich hatte in den letzten Monaten meine neue Vorliebe für kurze gerade Kleider ausgelebt und fand das auch ganz gut. Dann wurde im Team immer öfter der Name dp studios genannt.Nun ja, kann frau ja mal gucken, was die so für Schnitte haben.... Dabei sah ich diesen Rockschnitt und - Peng! Direkter Treffer ins Schneiderherz. Unsterblich verliebt. Ziemlich sofort bestellt.


Di mittags kam der Schnitt per Post, Mittwoch spätnachmittags führte ich den Rock schon aus. Und schmückte den Rock und mich mit fremden Federn. Die wunderbare Miette hat Sybille gestrickt und zum Verschenken nach Köln mitgebracht. Passt perfekt,oder? Danke Sybille!


 Aber auch der legere Pulli den ich selbst strickte ( Brigitte Schnittmuster und Garn aus der Kreativausgabe vom Herbst) passt prima dazu.


Hier seht Ihr auch mehr vom tollen Schnitt. Ich habe die Rüsche von Version a weggelassen. Denn auch so hat der Rock eigentlich von jeder Seite was zu bieten. Beim oberen Bild sieht man gut die Asymmetrie.


Das schöne Faltendetail an der einen Seite. Und übrigens die einzige knifflige Stelle zum Nähen. Nämlich etwas oberhalb der Falten, wo Rückenteil mit Falten und Vorderteil zusammen kommen.


Von hinten dagegen ganz schlicht.

Der Stoff ist vom Markt, und war derjenige, der grad zur Verfügung war mit der notwendigen Menge. Ich konnte es echt nicht abwarten den Schnitt zu nähen.
Beim Nähen zeigte sich dann, dass der Stoff ein absoluter Glücksgriff war. Er hat einen wunderbaren Fall.


Und auch wenn Ihr hier mein Bügelbrett bewundern könnt ;) der Stoff hat kaum ein Bügeleisen nötig.
Zum Schnitt in den ich wirklich verliebt bin
 Es gibt zwei Wermuthstropfen: Wenn mein Stöffchen nicht so sehr dehnbar wäre, dann wärs ein Projekt für die Tonne geworden. Ich nahm wie üblich Gr40. Aber ich habe den Eindruck, dass dp tatsächlich französische Grössenmaßstäbe hat. Den nächsten Rock werde ich wohl in Gr44 noch einmal kopieren müssen.
Eigentlich lässt sich der Schnitt gut nähen, aber die Anleitungen sind etwas dürftig. Vor allem dort, wo Erklärungsbedarf gewesen wäre hüllt sich die Anleitung in Schweigen, während es für andere wirklich einfache Nähschritte üppige Zeichnungen gibt.
Für diejenigen unter Euch mit den Adleraugen: Ich habe den Saum absichtlich nur geoverlockt. Ich mag das als "edgy" Detail und Gegensatz zum raffinierten Schnitt.
Genug von mir, jetzt bin ich gespannt, wie Ihr die kreative neue Mittwochzeit genutzt habt. Neues genäht? Oder Zeit gehabt alte Schätze zu sichten und neu zu kombinieren?
Bitte sehr, Spot on für Euch!

Kommentare:

  1. Guten morgen!
    Der Rock gefällt mir sehr gut und Danke für den Größenhinweis!
    Was für ein Material ist denn dein gewählter Stoff? Er fällt wirklich sehr schön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da es ein Stoff vom Maybachufer Markt ist, kann ich das schwer beantworten. Viskose oder Wolle kann ich aber wohl ausschliessen aufgrund des Aussehens nach dem Waschen:kaum Knitter und für Viskose nicht schwer genug.Wahrscheinlich irgendeine Mischung, und auf jeden Fall mit viel Elasthan.
      LG Dodo

      Löschen
  2. Der Rock ist wunder schön geworden. Ich finde, das nüchterne Grau des Stoffs stellt einen sehr reizvollen Kontrast zu der Rüschenpracht. Vielleicht muss ich mich auch mal bei dp studios umsehen. Viele Grüße, Mitheissernadel

    AntwortenLöschen
  3. Bonjour, c'est très jolie.

    Der sieht wirklich schick aus und passt wunderbar zu den Pullovern. Und sehr schön, dass Du auch das Originalgarn dazu verwendet hast. So ein Glück habe ich nicht immer. Oft passiert es mir, dass ich das Garn, aus dem der Pullover in der Vorlage gestrickt worden ist, gar nicht bekomme und mir dann eine andere Lösung einfallen lassen muss.

    LG
    Ulrike


    (PS: meine tastatur spinnt - sie lässt Buchstaben aus)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Rock ist wunderschön geworden! Gerade die Overlocknaht am Saum ist ein sehr schöner Kontrast.

    An die neue Entschleunigung musste ich mich erst gewöhnen, hatte das am Anfang gar nicht mitgekriegt. Dadurch wird der MMM aber wieder etwas Besonderes und man nimmt sich die Zeit die Beiträge genauer zu studieren. Wöchentlich war das irgendwann nicht mehr zu schaffen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Dodo, der allerschönste Rock den ich in der letzten Zeit gesehen habe. Ziemlich toll.
    Und mit deinen Worten gebe ich dir recht. Auch wenn ich auf einem anderen Kanal ziemlich viel Fotos zeige, sind das dort Entstehungsprozesse, Momentaufnahmen, zumindest für micht. Spaß am Fotografieren, auch an schnellen Handyfotos, habe ich auch. Aber ein Blog ist ein Blog. Der braucht Zeit. Mehr Inhalt. Somit wieder mehr Zeit. Auch Fotos von sich selbst - sofern dies keine Spiegelselfies sind, brauchen auch Zeit. Und Muse und Lust. Ich z.B. fotografiere lieber selbst als fotografieren lassen oder Selbstauslöser.
    Genug der Worte. Hier ist es nicht mit einem Daumen hoch oder Herzchen getan, auf den Blogs kann man immer noch schön kommentieren. Kann, aber es wird kaum noch gemacht. Was ich auch sehr schade finde und u.U. schon auch mal die Lust am bloggen nimmt.

    hab einen schönen Tag, ich werde mich jetzt in die Arbeit stürzen
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Ein richtig raffinierter Schnitt, der super an dir aussieht.
    Sowohl die kleine Jacke, als auch der neu gestrickte Pulli sind Kombipartner, die bestens dazu passen.
    Das Herbst-Kreativ-Heft habe ich gerade auch erst genutzt, : ).
    Und meinem Näh- und Posttempo kommt der neue MMM-Rythmus sehr entgegen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!
    Dodo, du siehst toll aus. Der Rock ist wirklich raffiniert und ich mag die Overlocknaht auch sehr als Hingucker.
    So wie du die Anleitung beschreibst wäre der Schnitt nichts für mich. Ich hab da wirklich Verständigungsschwierigkeiten :)
    Ich begrüße es ausdrücklich, dass der MMM einmal monatlich stattfindet. Auch ich habe es lange nicht mehr geschafft, mich durch alle Beiträge zu lesen. Mir gefiel aber auch die Version im Januar, als das Linktool mehrere Tage offen stand. Vielleicht wäre das für jeden Monat eine Möglichkeit?
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich habe nicht zu Ende gedacht. Ein Linktool, dass mehrere Tage geöffnet ist, muss ja auch mehrere Tage betreut werden.
      LG, Luise

      Löschen
    2. So ist es :( Das geht eigentlich nur gut bei speziellen Aktionen, da hat es sich bewährt.

      Löschen
    3. Und was den Schnitt betrifft: Es gibt 2 knifflige Stellen, die wären aber bei Interesse rel. schnell gezeigt und erklärt :)

      Löschen
  8. Ein sehr schöner Rock!

    Ich finde den Rhythmus auch ganz gut, allerdings frage ich mich, ob es dann bei der Regel bleibt, dass der Beitrag auch vom gleichen Datum sein muss? Ich fände es schade, wenn man nun wochenlang mit dem Post warten muss, falls man teilnehmen möchte. Vielleicht könnt ihr da ja nochmal was zu sagen.

    Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So genau, dass der Post vom gleichen Tag sein sollte, wurde es ja glücklicherweise noch nie genommen. Aber dass es das Aktuellste was man hat sein sollte, fände ich schon. Regina

      Löschen
    2. Aktuell musste es m.E. nicht sein. Und ich dachte schon, dass es vom Mittwoch sein müsste. Habe jetzt aber auch nicht nochmal in die Regeln geguckt.

      Löschen
    3. Obwohl ich heute auf meinem Blog für die Wiedereinführung des wöchentlichen MeMadeMittwoch plädiere, finde ich auch, dass, wenn es gesetzt ist und es den MeMadeMittwoch tatsächlich nicht mehr so oft geben wird, dass es in dem Fall toll wäre, wenn man auch an anderen Daten gebloggte Kleider zeigen kann (vielleicht auch mehrere Posts pro Mittwoch von der selben Person, wenn diese besonders fleißig war und viel gebloggt hat). Schließlich soll ja nichts künstlich verlangsamt werden. Wenn jemand im Flow ist, finde ich soll sie alles was sie gemacht hat zeigen dürfen. Wäre ja schade, wenn jetzt viele tolle Sachen untergehen, nur weil sie nicht am ersten Mittwoch des Monats gebloggt wurden.

      Was haltet ihr davon liebes MMM Team?

      Löschen
    4. Es ist nicht wichtig, dass der Post tagesaktuell ist. Das war es bisher nicht und wird es auch jetzt mit den monatlichen Treffen nicht sein.

      Jede Teilnehmerin soll sich in der Linkliste aber bitte immer nur mit einem Post verlinken. Wie dieser jeweilige MMM-Beitrag dann gestaltet wird, bleibt euch überlassen. So kann man einfach einen der aktuellen Posts verlinken. Oder einen ganz neuen Post schrieben, in welchem man z.B. den aktuellen Liebling, das neueste Werk und/ oder wetterbedingte Tragegewohnheiten eingeht und dabei z.B. alle neuen Näh- und Strick- und Häkelergebnisse der letzten Wochen zeigt. Oder in diesem Post auch auf andere aktuelle oder auch ältere Posts verlinkt.

      Ihr habt heute alle so schöne und informative Beiträge verlinkt, das macht viel Spaß.
      LG
      Wiebke


      Löschen
  9. Wie schön, wenn man sich auf Anhieb in einen Schnitt verliebt und dann zwischen dem Gedanken und der Umsetzung nur so kurze Zeit liegen.

    Ich finde es übrigens schön, dass ihr Stress rausnehmt und nur noch einmal im Monat die Linkparty eröffnet.
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Dodo,
    Du siehst klasse aus. Der Rock ist sehr schön und ist wie für Dich gemacht. Ich bin begeistert!

    Der neue Rhythmus gefällt mir gut. Das nimmt einem wirklich ein bisschen den Druck. Ich mag den MMM, aber gerade im Winter habe ich große Probleme, regelmäßig mitzumachen, weil ich eigentlich nur am Wochenende das Licht, aber nicht immer die Lust und Zeit für vernünftige Fotos habe.
    Außerdem finde ich es gut, dass gerade überall so ein bisschen die Diskussion bzgl. Blog vs. Instagram, Facebook & Co. aufbrand. Gut Ding will Weile haben!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Dodo,
    der Rock ist klasse geworden. Der Stoff macht sich wirklich super.
    Wünsche Dir noch einen schönen Mittwoch.
    Lieber Gruß,
    Muriel

    AntwortenLöschen
  12. Der Rock ist so genial, schade, dass die Anleitung ihre Tücken hat und gut, dass du darauf hinweist. LG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Toller Rock, unfassbar, dass du ihn so schnell beendet hast!
    In meinem heutigen Beitrag plädiere ich für die Wiedereinführung des wöchentlichen MeMadeMittwoch, das wiederhole ich jetzt hier nicht nochmal, aber ich bin sehr gespannt, was ihr dazu sagt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehe oben und bei dir in den Kommentaren ;)))

      Löschen
  14. Der Rock ist ein richtig tolles Statement Piece. Auffällig im besten Sinne. Und Du kombinierst ihn wieder auf Deine eigene lässige Weise, so dass das ganze Outfit sehr stimmig, schick und besonders aber überhaupt nicht over the top aussieht.
    Was Du zu dem neuen Rhythmus und der Entschleunigung sagst, spricht mir sehr aus dem Herzen!
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  15. Große Klasse Dodo. Ganz Dein Stil! Die Overlocknaht gefällt mir gut und ist mir gleich aufgefallen. Ganz besonderes Teil.
    Die Neuerung hinsichtlich es Monatspost kommt mir sehr entgegen. Ich hetze mich oft genug selbst.
    Viele Grüße, und bis hoffentlich bald mal wieder! Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Dodo, der Schnitt steht dir ganz ausgezeichnet! Es ist ein großartiges Gefühl, wenn sich Schnitt und Stoff so fügen und ein Lieblingsteil entsteht...

    Ja, dass der wöchentliche MMM fehlt, geht vielen nahe, auch wenn ich Eure Entscheidung natürlich verstehen kann. Aber vielleicht wäre ja auch ein 2wöchiger Rythmus eine Idee? Also z.B. immmer am 1. und am 3. Mittwoch eines Monats? Liebe Grüße!! Karin

    AntwortenLöschen
  17. ein wunderschöner Rock! den hätte ich auch gern!
    lg von andrea

    AntwortenLöschen
  18. Der Schnitt sieht aus, als bräuchte er viel Stoff und viel Konzentration beim Zuschneiden. Aber das Ergebnis sieht klasse aus!
    Bitte, bitte macht den MMM wieder häufiger. Ich empfinde ja Instagram und Co. als viel stressiger als das Bloggen, wir Nutzer konnten doch jede Woche neu entscheiden, ob wir beim MMM mitmachen oder nicht. Ich finde den MMM durch seine Regeln als einzigartig und besonders in der Landschaft der deutschen Linkparty-Landschaft. So viele unterschiedliche Schnitte, Stoffe, Kleidungsstile finden sich sonst nirgends. Vielleicht alle zwei Wochen?
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  19. das ist so ein richtiger Dodo-Rock! wunderschön!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  20. Ich wollte noch mal etwas loswerden.
    Ich habe mich heute sehr gerne durch den MMM geklickt. Klar, die Mittwoche waren anderes, aber zu sehen gibt es ja immer irgendwo etwas wenn man möchte. Heute habe ich mich richtig darauf gefreut. Und tatsächlich auch Fotos geschafft. Und ich freue mich wieder auf den 1. Mittwoch im März.
    Würden hier jetzt von einer Person 5 Bildchen auftauchen - ich glaube mir wäre das zu viel. Claudia hat es ja schön gemacht, hat in einem Post mehrere Sachen gezeigt. Wenn man vieles am MMM zeigen möchte. Und wenn ich irgenwo etwas schönes sehe, dann klicke ich mich durch den Blog, wenn ich es nicht schon vorher gesehen habe.
    Soviel von mir zu der kleinen Diskussion weiter oben.
    nochmals Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Dodo, das ist ein toller Rock aus dem perfekten Stoff in der perfekten Länge und mit herrlichem Schwung.

    AntwortenLöschen
  22. An dem Schnitt stand dein Name. Das hab ich gleich gedacht als ich ihn sah. Steht Dir hervorragend.
    GlG Dana

    AntwortenLöschen
  23. Der Rock sieht sehr elegant aus, und großartig, dass Du einen genau dafür gemachten Stoff gefunden hast!
    Bezüglich des monatlichen Rhytmus bin ich zwiegespalten: Ich habe mich ja auch bisher nicht von der wöchentlichen Linkparty hetzen lassen, sondern immer dann was beigetragen, wenn etwas fertig war, mir also meine kreative Zeit genommen. Das ist halt nicht immer zum Monatsbeginn fertig. Andererseits stimmt es: So richtig zum Lesen aller Beiträge bin ich schon lange nicht mehr gekommen, aber auch dafür ist ja jede selbst verantwortlich, wie sehr sie sich unter Druck setzt. Die einzigen, die immer alle Beiträge lesen MUSSTEN seid Ihr vom Team, und da verstehe ich schon, dass der monatliche Rhythmus sehr viel Druck rausnimmt. Es hört sich nicht so an, als ob ihr in absehbarer Zeit die Linkparty wieder häufiger stattfinden lassen wolltet? Finde ich trotz der positiven Aspekte schade. Lasst es mich bitte wissen, falls Ihr Unterstützung braucht. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Dodo, was habe ich mich gefreut, Dich heute hier zu treffen und dann auch wieder im Dodo-Style mit langem schwingendem Rock. Der ist durch seine besondere Schnittführung ein wunderschönes Teil geworden. Und ich habe nun schon mehrfach von DP Studio gelesen und bin neugierig geworden. Die schaue ich mir mal in Ruhe an. Apropos Ruhe - ich habe es anfänglich bedauert, dass der MMM nur noch einmal monatlich stattfindet, kann mich inzwischen aber gut mit dem neuen Rhythmus anfreunden. Es gibt ja viele Möglichkeiten, was zu zeigen und bei anderen zu schauen. Der Mittwoch bekommt jetzt wieder seine kleine Sonderstellung, ich freue mich extra drauf und nehme mir die Zeit, bei allen in Ruhe zu schauen und viel zu kommentieren.
    Ganz liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  25. Einen zweiwöchentlichen Rhythmus fände ich auch begrüßenswert, falls das vom Team leistbar ist. Mir zum Beispiel tut ein bisschen kreativer Druck auch gut, denn sonst lasse ich die Dinge schleifen und produziere nur noch UFO's. So geschehen diesen Januar. Grundsätzlich unterstütze ich das Argument der Entschleunigung, aber es gibt einfach keine vergleichbare Plattform wie den MMM. Wird es denn dieses Jahr keine Gastblogger und Mottotage geben?
    Den Rock, Dodo, finde ich super, besonders mit den rohen Kanten. An sich ein strenges Modell, hast du ihn leger und lässig kombiniert. Klasse!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Der Rock ist toll, diese Rüsche und die Falten so weiblich und eher verspielt zu dem strengen grauen Stoff, das gefällt mir sehr und die Rocklänge fand ich an dir aj immer schon so passend und wunderschön.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde es toll, dass ihr Euch so viel Mühe beim mmm für uns macht! Vielen Dank Euch dafür!

    Dodo, Dein Rock und Du, ihr seid einfach umwerfend! Ich konnte mir die vielen Rüschen nicht so ganz vorstellen und Du trägst diesen Rock mit so viel lässiger Eleganz - unvergleichbar schön. Die Schnittführung ist sehr raffiniert und auch mir ist gleich die Saumverblendung aufgefallen. Gefällt mir richtig gut.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Mittwoch, liebe Grüsse, Heike!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Dodo, schön Dich Mal wieder in Deinem "running system" zu sehen bzw. dass aus dem Entweder-oder von alter und neuer Silhouette ein Sowohl-als-auch geworden zu sein scheint. Der Rock sieht toll an Dir aus! Was den neuen Turnus des MMM betrifft, wäre ich auch eher für 14täglich, aber ich vermisse ja auch den Blog von Catherine... Vielleicht ist eben nichts beständig außer der Wandel, vor allem da Ihr ja auch die Arbeit mit dem MMM habt. Herzlichen Dank für die unzähligen schönen Mittwoche in den letzten Jahren! Vielleicht bis bald Mal wieder. Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Dodo, der Rock ist wunderschön. Mein liebstes Foto ist allerdings das erste, wo wenig davon zu sehen ist. Aber es hat so eine schöne Stimmung.
    Vielen Dank für die vielen Kommentare und Anmerkungen zur Umgestaltung des MMM. Es ist sehr toll zu sehen, wieviel euch diese Plattform bedeutet.
    Für mich zeigt der heutige Termin, dass unsere Entscheidung für den monatlichen Turnus genau richtig war.
    Jetzt treffen sich hier wieder viele, die Beiträge sind ausführlich und liebevoll geschrieben. Und auch der Prozentsatz der nervigen Werbeposts ist deutlich zurückgegangen.
    So kann es weitergehen.

    AntwortenLöschen
  30. Toller Mix aus klassischem Stoff und leicht verspieltem Schnitt. Ich bin begeistert liebe Dodo.

    Mir gefällt auch der monatliche Turnus. Jeden Monat dabei sein: 12 neue Kleidungsstücke. Oder auch 12 mal z.B. Rock + Bluse + Mantel sind 36 neue Stücke :-)
    Wahrscheinlich kam uns der Januar nur so lange vor weil viele Weihnachtsurlaub hatten und vielleicht genäht haben und dann aber im Januar der 'Best of 2017 MMM' (LieblingsMMM) kam und dann jetzt erst wieder normaler MMM ist. Ab jetzt sind es ja immer nur 4 Wochen bis zum nächsten Termin und dazwischen hat man viel mehr Zeit die Beiträge in Ruhe anzuschauen. Ich find's prima.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Dodo,
    das habt Ihr ganz richtig gemacht. Finde den neuen monatlichen MMM auch prima.
    Dein neuer Rock ist ganz großartig geworden.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Dodo, was für ein toller Rock.Ich bin hin und weg.
    Zum neuen Rythmus kann ich nur sagen, gefällt mir. Ich hab den Eindruck es wird sich wieder mehr bemüht und auch kommentiert. Das gefällt mir.
    So wird der MMM (wieder) etwas besonderes. Und das hat er auch verdient.
    Und wenn ich zwischendurch bloggen möchte, kann ich das ja sowoeso tun. Wie immer ;-) Ich grüße euch ganz doll aus dem jecken Köln.
    Karin

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ein richtiger Wow-Rock, liebe Dodo! Schnitt und Stoff passen ganz perfekt zusammen, genau so wie Miete und Pulli ...
    Und den monatlichen Rythmus des MMM finde ich gut, auch wenn ich es erst bedauert habe. Aber so wird diese Plattform wieder zu etwas Besonderem, das man einfach mehr schätzt. Vielen Dank für alle Mühe, liebes MMM-Team!
    LG von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)) Und Eure heutigen so schönen und informativen Beiträge bestätigen unsere Gedanken, den MMM wieder zu etwas Besonderem werden zu lassen.
      LG Dodo

      Löschen
  34. Liebe Dodo,
    Dein Rock ist echt toll geworden. Ich finde die Schnitte von DP Studio echt klasse, das ist mal etwas extravaganteres in der Schnittmuster-Landschaft. Bei mir wartet der 906 auf's genäht werden.
    Liebes MMM-Team,
    Der neue Rythmus beim MMM kommt meinem eigenen Näh- und Blog-Verhalten sehr entgegen. Ich habe ohnehin nicht jeden Mittwoch geschafft, weil ich bei einem MMM-Post, der von so viel mehr Leuten als meinem üblichen Durchschnitt gelesen wird, doch etwas mehr Qualität und gegebenenfalls eine ausführlichere Schnittbesprechung liefern wollte.
    Keiner hindert mich daran, alles, was ich produziere auch gleich auf meinem Blog zu zeigen, da muss ich nicht extra auf eine Link-Party warten!
    Viele haben geschrieben, dass der MMM etwas Besonderes sein sollte und dass sie sich gar nicht alle Posts ansehen konnten, die von vielen mit sehr viel Liebe gestaltet wurden. Dem kann ich mich nur anschließen. Bei aufwändigeren Posts habt ihr natürlich viel mehr zur lesen (Hi Hi :) aber es ist eben nur ein Termin im Monat. Ich denke, die regelmäßege Verpflichtung, die ihr Euch für uns aufladet, ist einmal im Monat auch schon ganz schön viel, schließlich habt Ihr, wie wir alle, auch ein analoges Leben!
    Vielen Dank, dass Ihr dieses einzigartige Forum am Leben haltet,
    Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  35. Auch wenn's fuer mich persoenlich traurig ist (der MMM war immer woechentliches Highlight UND Lernstunde), so (be)wunderte ich schon laenger diese kurzen Takte, welche mM f. manche verlaesslichen fast 'Immer Teilnehmer' evtl. auch Stress bedeuteten.
    ... habe ich eben jetzt ein 'Monatliches Netz Bonbon'; so lange ihr das Dingens (MMM) nicht gaenzlich aufgebt: trotzdem Bingo !
    ... und jaaaaa, ich erinnere mich noch an die 'Erfinderin' (BITTE gaaaanz liebe Gruesse an diese; bitte/danke!)
    Muss auch gestehen, dass ich einen kleinen schmerzlichen 'Knurrer' hier losliess, als DIEse mit ihrem Studium fertig war (PLUS sich zur NOCH besserem Reichtum von Kindern entschied !!!) und damit langsam den MMM umorganisieren musste TROTZdem mir die neue Betreuergruppe ja schon als Teilnehmer bekannt waren.
    Also dann: viiiel Glueck und Erfolg weiterhin, ihr 'Zuckerls' ;-) :-D

    LG, Gerlinde
    Mei oh mei, mein Mann wird sich vermutlich wundern, wenn es Mittwochs das Abendessen urploetzlich frueher geben wird, da ich nur noch 1x im Monat den MMM 'jage' (= wegen Zeitversetzung Australien vs. Deutschland war naemlich das Mittwoch Abendessen 'wegen Euch' oefter mal unter mitunter staerker Zeitverzoegerung, wenn ich die ersten Frueh Aufsteher bei Euch schon gierig erwischen wollte = nicht schaem und nur gaaanz leicht rosa statt rot hierbei werdend ;-) :-D ! )

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Dodo, liebes MMMittwochsteam,
    ich finde eure Entscheidung richtig. Die höheren Teilnehmerinnenquoten und die intensivierten Diskussionen sind ein deutliches Zeichen.
    Bis Anfang März
    herzlicher Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Dodo, schön ist dein entspanntes Herangehen an den neuen, alten Me Made Mittwoch. Ich mag die Stimmung des ersten Bildes. Der Rock gefällt mir sehr, sehr gut und in etwas kürzer würde ich ihn sofort nehmen. Der strenge Anzugstoff wird durch den Volant ein ganz besonderes Kleidungsstück.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Dodo,
    das ist ein toller Schnitt und der Stoff ist dafür wie geschaffen, sehr schön.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen